Haus
Produkte
Über uns
Fabrik-Ausflug
Qualitätskontrolle
Treten Sie mit uns in Verbindung
Referenzen
NACHRICHTEN
Startseite ProdukteGute Pufferlösungen

Der Unterschied zwischen biologischem Puffer HEPPS und ROHREN CAS16052-06-5

China Wuhan Desheng Biochemical Technology Co., Ltd zertifizierungen
China Wuhan Desheng Biochemical Technology Co., Ltd zertifizierungen
Als Verteiler des Krankenhausmittels, ist Ihre Blut-Sammlungs-Rohr-Zusätze sehr Klage für meinen Bedarf, ich denken, dass wir haben, ein gutes Geschäft mit einander herzustellen, danke!

—— tony

Ich bin online Chat Jetzt

Der Unterschied zwischen biologischem Puffer HEPPS und ROHREN CAS16052-06-5

The Difference between Biological Buffer HEPPS and PIPES CAS16052-06-5
The Difference between Biological Buffer HEPPS and PIPES CAS16052-06-5 The Difference between Biological Buffer HEPPS and PIPES CAS16052-06-5

Großes Bild :  Der Unterschied zwischen biologischem Puffer HEPPS und ROHREN CAS16052-06-5

Produktdetails:

Herkunftsort: EZHOU, CHINA
Markenname: DESHENG
Zertifizierung: ISO9001:2008
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Auftritt: Weißes Kristallpulver Reinheit: >99%
MW: 252,33 Lagerung: 0-5℃
Cas: 16052-06-5 Molekulargewicht: 252,33
Markieren:

morpholinopropanesulfonic Säure 3

,

medizinisches Laborreagenzien

 

 

HEPPS oder EPPS sind die allgemeinen Namen für die Verbund[4 (2-Hydroxyethyl) - 1-piperazinyl] propanesulfonic Säure 3. Sie wird als Puffermittel in der Biologie und in der Biochemie verwendet. Das pKa von HEPPS ist 8,00. Eine Forschung auf dem Gebiet einer Mäuse mit Krankheit ähnlichen [[stärkeartiges Beta]] Plaketten Alzheimers hat gezeigt, dass das EPPS die Plaketten veranlassen kann, oben zu brechen und einige der Symptome in den Mäusen aufheben.

 

Name EPPS/4- (2-Hydroxyethyl) - Säure 1-piperazinepropanesulfonic
Synonyme [4 (2-Hydroxyethyl) - 1-piperazine] propanesulfonic Säure 3; Piperazin-N' n (2-Hydroxyethyl) (Säure 3-propanesulfonic)
CAS NEIN. 16052-06-5
Molekulare Formel C9H20N2O4S
Molekulargewicht 252,33
EINECS 240-198-8
M.P. 237-239 ºC
Auftritt Weißes kristallines Pulver
Reinheit 99% Minute

 

Verwendung von HEPPS
 
HEPPS wendet hauptsächlich inbiochemical research.HEPPS haben viele Eigenschaften an, die HEPES ähnlich sind. Wegen der hohen Pufferstrecke ist es für Phosphorylierung passend, besonders wenn Tricine nicht available.HEPPS kann in der Folinproteinentdeckung verwendet werden, aber kann nicht in der Biuretentdeckung verwendet werden ist. Es kann in den biochemischen Diagnoseausrüstungs-, DNA-/RNAextraktionsausrüstungen und IN PCR-Diagnosenauch verwendet werden ausrüstungen.
 
ROHRE
 
Die pH-Pufferstrecke der ROHRE ist 6.1-7.5, im Wasser und im Löslichen in wässeriger Lösung NaOH unlösliches. Die ROHRE ist zu dem Puffer unterschiedlich, der enthält Aminogruppen der Di (2-hydroxyethyl) (wie BIS-tris, Bicine), das stabile Komplexe mit den meisten Metallionen nicht bilden kann, und ist- für die Systeme des Puffers in gelöster Form passend, die Metallionen enthalten. Basiert auf den Ergebnissen der vorhergehenden Studien, können ROHRE, um tubulin unter Verwendung der Zellulosephosphatchromatographie zu reinigen, recombinant GTP-bindene Proteine ARF1 und ARF2 zu reinigen durch Gelfiltration angewendet werden, und transketolase von Escherichia Coli als Puffer zu kristallisieren. Darüber hinaus weil ROHRE freie Radikale bilden können, ist es nicht für Anwendung herein passend Redox- Systeme. In der Kationenaustauschchromatographie sollte eine niedrige Konzentration des ROHR-Puffers verwendet werden, weil ROHRE verhältnismäßig große Ionenstärke hat und sein pKa Wert konzentrationsabhängig ist.
 
HEPES
 
Die pH-Pufferstrecke HEPES ist 6.8-8.2, das im Wasser löslich ist und nicht stabile Komplexe mit Metallionen bildet. In den meisten Fällen behindert sie nicht biochemische Prozesse. HEPES ist in den Zellkulturmedien von verschiedenen Arten von Organismen häufig benutzt. In der Proteinforschung ist ROHRE wie eine Komponente und ein Eluent des verbindlichen Puffers in der Kationenaustauschchromatographie häufig benutzt. In DNA-Forschung wird ROHRE als Kalziumphosphat und DN.A-Puffer für Niederschlagbildungssystem, AFM und Puffer in den Electroporationsexperimenten benutzt. Darüber hinaus behindert HEPES die Reaktion zwischen DNA und Restriktionsenzymen, und ist nicht für die Bestimmung des Proteingehalts durch Lowrys Methode passend. Zusammenfassend gehören ROHRE und HEPS gutem s-Puffer, können keine von ihnen stabile Komplexe mit Metallionen bilden und sind- für die Lösungssysteme passend, die Metallionen enthalten. Aber es gibt auch einige Unterschiede zwischen ihnen. Im Hinblick auf Löslichkeit ist ROHRE im Wasser unlöslich, während HEPES gute Wasserlöslichkeit hat; im Hinblick auf Pufferstrecke ist ROHRE zur neutralen Person säurehaltig, HEPES ist neutral zu alkalischem, das hauptsächlich durch die strukturellen Unterschiede zwischen den zwei bestimmt wird. ROHRE hat zwei Sulfogruppen, und HEPES enthält eine Sulfosäuregruppe und Hydroxylgruppe. Darüber hinaus haben ROHRE und HEPES bestimmte Beschränkungen in einigen Systemanwendungen. Deshalb müssen wir die Eignung des Versuchssystems und die Unterschiede bezüglich der Eigenschaften der zwei betrachten, wenn wir die oben genannten Puffer wählen. Auf diese Art wenn Sie diesen guten s-Puffer kaufen, sind Sie in der Lage, das Produkt besser zu identifizieren, das Sie benötigen. De Sheng gibt Ihnen eine genaue Positionierung auch.
 
Der Unterschied zwischen biologischem Puffer HEPPS und ROHREN CAS16052-06-5 0
Der Unterschied zwischen biologischem Puffer HEPPS und ROHREN CAS16052-06-5 1
Der Unterschied zwischen biologischem Puffer HEPPS und ROHREN CAS16052-06-5 2
 

Kontaktdaten
Wuhan Desheng Biochemical Technology Co., Ltd

Ansprechpartner: Sales Manager

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)