Zuhause
Produkte
Wir über uns
Werksführung
Quality Control
Kontaktieren Sie uns
Referenzen
Startseite ProdukteIn-vitrodiagnosereagenzien

Gelb-Pulver CASs 115853-74-2 in vitro Diagnosereagens-ME-DMAE-NHS

Gute Qualität Antigerinnungsmittel für Blut-Sammlung en ventes
Gute Qualität Antigerinnungsmittel für Blut-Sammlung en ventes
Als Verteiler des Krankenhausmittels, ist Ihre Blut-Sammlungs-Rohr-Zusätze sehr Klage für meinen Bedarf, ich denken, dass wir haben, ein gutes Geschäft mit einander herzustellen, danke!

—— tony

Ich bin online Chat Jetzt

Gelb-Pulver CASs 115853-74-2 in vitro Diagnosereagens-ME-DMAE-NHS

China Gelb-Pulver CASs 115853-74-2 in vitro Diagnosereagens-ME-DMAE-NHS fournisseur

Großes Bild :  Gelb-Pulver CASs 115853-74-2 in vitro Diagnosereagens-ME-DMAE-NHS

Produktdetails:

Herkunftsort: EZHOU, CHINA
Markenname: DESHENG
Zertifizierung: ISO9001:2008

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 10G
Preis: Negotiable
Verpackung Informationen: Plastikflaschen-oder Aluminium-Film
Lieferzeit: 1~3 TAGE, NACHDEM ZAHLUNG EMPFANGEN WORDEN IST
Zahlungsbedingungen: L/C, T/T, Western Union, D/P, D/A, MoneyGram, Paypal
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 100kg/month
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Aussehen: Gelbes Pulver oder Körper Reinheit: ≥98%
mw: 632,56 Formel: C29H23F3N2O9S
Storage: -20℃ dunkler und trockener Platz CAS: 115853-74-2

Produkt-Name: 2', 6' - Dimethylcarbonylphenyl 10-Methyl-9-acridinecarboxylate 4' - NHS-Ester Triflate

KEIN CAS: 115853-74-2

 

Biochemische Technologie Co., Ltd. Acridinester Mir-DMAE-NHS-Wuhans Dehao spezialisiert sich auf die Forschung, Entwicklung, Produktion und Verkäufe von Blutsammlungs-Rohrzusätzen, in-vitrodiagnosereagenzien, Puffer und Lumineszenzsubstrate. Im Aspekt von Blutsammlungs-Rohrzusätzen, hat sie unabhängige Forschung und Entwicklung Fähigkeiten mit unabhängigen Rechten am geistigen Eigentum gebildet. Lieferung Produkte und Rohstofflösungen für mehr als 100 inländisch und fremde Hersteller

 

Acridinester ME-DMAE-NHS und bezogene Mittel sind sehr günstige chemiluminescent Aufkleber mit Stabilität, Tätigkeit und Empfindlichkeit über denen von Radioisotopen gewesen. Acridinium-Ester reagieren mit jedem möglichem Amino-enthaltenen Protein. Unter alkalischen Bedingungen geht NHS und der acridinium Ester kombiniert mit dem Protein, um ein Acridinmittel mit einer stabilen Amidbindung zu bilden. Nachdem die Reaktion abgeschlossen ist, wird das überschüssige Acridinsalz durch eine Entsalzungsspalte entfernt. In Anwesenheit des grundlegenden Wasserstoffperoxids erfordert das Acridin-beschriftete Protein enzymatische Katalyse nicht zu selbst--luminesce. Sofort nach dem Zusatz des Erregungsreagens, werden die Photonen freigegeben und können unter Verwendung eines 430 Nanometer der Standard luminometer ermittelt werden. Dieser aufschlussreiche Prozess ist (das ganze Prozessnehmen kleiner als 2 Sekunden) sehr kurz und der auslösende Entwurf muss den internen Fotometer- und Photondetektor erhöhen. Proteine, Peptide, Antikörper und Nukleinsäuren können alle mit Acridin beschriftet werden. Das beschriftete Mittel belichtet schnell unter der Erregung des alkalischen Wasserstoffperoxids, und das beschriftete Mittel kann ermittelt werden, indem man Photonen sammelt.
Hauptgebrauch: Chemolumineszenz und Immunoassay, Empfängeranalyse, Nukleinsäure und Peptidentdeckung.

 

Prinzip der Beleuchtung


In einer alkalischen Lösung H2O2 wird der acridinium Ester durch Wasserstoffperoxidionen in Angriff genommen, um ein belastetes, instabiles dioxyethane zu bilden, das weiter in CO2 und in ein elektronisch aufgeregtes acridone zerlegt wird, wenn das acridone zurückgebracht wird. Im Grundzustand strahlt er aus * absorbiert Photonen mit einer Wellenlänge von 430 Nanometer.

 

Auftritt: Gelbes Pulver oder Körper Reinheit: ≥98%
MW: 632,56 Formel: C29H23F3N2O9S
Lagerung: -20℃ dunkler und trockener Platz CAS: 115853-74-2

 

Produkteigenschaften


1 Lumineszenzreaktion vor der Bildung des elektronisch aufgeregten Vermittlers, wird die nicht-leuchtende Ersatzhälfte befestigt zum Acridinring von der Lumineszenzhälfte getrennt, und folglich ist seine leuchtende Leistungsfähigkeit durch die Substituentstruktur im Wesentlichen unberührt.
2 kein Katalysator, kein Bedarf am Vergrößerer, kann sie Licht in der verdünnten alkalischen Lösung mit H2O2 ausstrahlen.
3 die Art von Lumineszenz ist grelle Art. Nachdem sie die Erregungsflüssigkeit addiert hat, ist die Lumineszenzintensität über 0.4s und die Halbwertszeit ist über 0.9s.

Produktvorteile
1 niedrige Hintergrundbeleuchtung, hohes Signal zur Rauschzahl
Reaktion der Lumineszenz 2, weniger Interferenzen
Die Freigabe mit 3 Photonen wird schnell, hohe leuchtende Leistungsfähigkeit und hohe Lichtstärke konzentriert
4 einfach, mit Protein zu verbinden, verringert sich der Photonertrag nicht nach der Kopplung, Zunahmeempfindlichkeit und kann für einige Monate bei °C 2-8 gespeichert werden
5 das Trennungsmittel des festen Aggregatzustandes ist ein sehr feines magnetisches Pulver. Zusätzlich zur Erhöhung des beschichtenden Bereichs und zur Beschleunigung der Reaktion, kann es auch gleichzeitig gesäubert werden.

 

Produktstabilität


1 ist sie in der säurehaltigen Lösung stabil (pH<4> 2, wenn pH>4.8, besonders in der alkalischen Lösung, das Acridinmittel teilweise hydrolysiert wird, um seine Stabilität zu verringern und im Hydrolyseprozeß ist- ein Dunkelreaktionsprozeß, der nicht Licht ausstrahlt; der Grad von Hydrolyse erhöht sich bei Zunahme pH und steigt mit Temperatur. Hoch und Zunahme.
Amidstabilität des Acridins 3 ist höher als Acridinesterstruktur, hartnäckiger Widerstand zur Hydrolyse.
Ring- oder Phenolring des Acridins 4 oder benzenesulfonyl Ring wird mit einer Spendergruppe wie einer Methyl- Gruppe angeschlossen. Wegen seiner großen sterischen Behinderung, erhöht sich die Wärmebeständigkeit. Die Elektron-Rückzuggruppe wird befestigt, um die nukleophile Substitutionsreaktion zu erleichtern. Die Stabilität sinkt.
5 nach Feedback einiger Benutzer verringert sich der Proteinaufkleber, die Menge von Lumineszenz nach einem Zeitabschnitt. Vorschläge:
Der Puffer, der für Lagerung benutzt werden, nachdem die Kopplung so schwach sein sollte, wie möglich und der Sauerstoff sollten durch Stickstoffgas entfernt werden. Versiegelt und geschützt vor Licht und bei der niedrigen Temperatur gespeichert. Bedingt kann sie in lyophilisierte Probe gemacht werden und dann gespeichert werden.

Kontaktdaten
Wuhan Desheng Biochemical Technology Co., Ltd

Ansprechpartner: Sales Manager

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)